+49 531 120 456 789 reflaction@pe-solution.de

„Glückliche Menschen stellen sich einfach bessere Fragen als unglückliche und erfolgreiche Menschen fragen intelligenter als erfolglose.“

Veit Lindau

Was Du sicherlich längst in Deinem Alltagsleben bemerkt hast, ist, dass Dein Geist ständig aktiv ist und Dir Gedanken „anreicht“, die du gefälligst weiterdenken sollst. Nach innen gerichtete Fragen sind hier besonders wirksam, weil unser Verstand kaum einer Frage widerstehen kann und sofort beginnt, nach Antworten zu suchen.

So manches Gehirn scheint sich dabei auf das Grübeln, Jammern oder Meckern spezialisiert zu haben. Besonders effektiv sind auf diesem Weg „Warum-Fragen“ (z.B. Warum habe ich dieses Problem?). Der Geist setzt sich in Bewegung und nach kurzer Zeit haben wir viel Klarheit darüber gewonnen, warum die Dinge so gekommen sind, wie sie sind und wahrscheinlich auch, was wir falsch gemacht haben. Leider tauchen praktikable Problemlösungen und ausreichend Energie zu Veränderungen bei solchen Fragestellungen eher selten auf.

Ziel könnte es stattdessen sein, durch problemlösende und das Selbstbewusstsein stärkende Fragen unsere Aufmerksamkeit auf das zu richten, was hilfreiche Veränderungen in Gang setzen kann.

Hier einige Vorschläge, wie es vielleicht klappen könnte. Biete Deinem Hirn etwas andere Fragen an!

„Was kann ich aus diesem Zwischenfall lernen?“ anstatt „Warum passiert mir das schon wieder?“

„Welche Stärken bemerke ich in mir?“ anstatt „Was stimmt bei mir nicht?“

oder für den Start: „Was wäre für heute eine kraftvolle, belebende Frage?“

Jetzt brauchst Du noch die nötige Geduld, Antworten auftauchen zu lassen. Dies kann manchmal dauern, wird aber höchst wahrscheinlich geschehen, wenn Du die Fragen weiterhin im Blick behältst.

Die ReflACTION Leadership Journey wird Dir mit Blick auf Führung und Zusammenarbeit äußerst wirksame Fragen stellen.

Ich wünsche Dir viele gute Antworten.

Dr. Andreas Selck

Gründer von PE-Solution und Erfinder der ReflACTION Leadership Journey