+49 531 120 456 789 reflaction@pe-solution.de

„Feinde erkennt man früh, Freunde spät.“

Michael Richter

Viele Menschen, insbesondere solche, dessen Gehirne im Arbeitsalltag mit Vorliebe auf logische Systeme wie Computer oder Technik ausgerichtet sind, sind von der scheinbaren Unkalkulierbarkeit und ihrer eigenen Unsicherheit im Umgang mit anderen Menschen häufig überfordert. Gerade diesen Menschen fällt es dabei schwer zu glauben, dass sich der Großteil unserer häufig unbewussten Hirnaktivität um andere Menschen und die Beziehung zu ihnen dreht.

Wer sich nicht positiv mit anderen verbunden fühlt, reagiert schnell misstrauisch auf die Äußerungen seines Gegenübers. So verwandelt sich ein Scherz in eine Kränkung und dies ist häufig das (zumindest vorläufige) Ende für produktives, zielgerichtetes Denken und konstruktive Zusammenarbeit.

Ein Gefühl der Zugehörigkeit wirkt belohnend, wohingegen mangelnde Zugehörigkeit bedrohlich empfunden wird. Erschwerend kommt hinzu, dass jede soziale Situation extrem schnell als mögliche Belohnung oder Bedrohung eingestuft wird und unser Gehirn auch unbewusst entscheidet, ob eine Person in der jeweiligen Szene eher als „Freund“ oder „Feind“ eingestuft wird. Menschen, die wir nicht gut kennen, werden in der Folge bis zum Beweis des Gegenteils häufig erst einmal als „Feind“ klassifiziert.

Wenn dies die Ausgangslage ist: Wie machst Du aus unbekannten Feinden vertraute Freunde? Wie viel Zeit gönnst Du Dir, neue Menschen in deiner Umgebung möglichst gut kennenzulernen? Wie leicht fällt es Dir, neugierig in Kontakt zu kommen und gleichzeitig viel von Dir Preis zu geben?

Nimm Dir ab jetzt bei jedem neuen Kontakt einen Augenblick mehr Zeit, um Dich zu konzentrieren und Deine Gedanken und Deine gegenwärtigen, emotionalen Reaktionen diesem Unbekannten gegenüber zu beobachten. Vielleicht nimmst Du jetzt wahr, woran bzw. an wen Dich diese Person erinnert, was dieser eine Satz, den er oder sie da gerade sagt, in Dir auslöst oder was allein seine äußere Erscheinung, seine Gestik und Mimik mit Dir macht.

Während der ReflACTION Leadership Journey hast Du die Möglichkeit, viele Freunde in deiner Umgebung zu entdecken.

Viel Spaß beim Anfreunden wünscht Dir

Dr. Andreas Selck

Gründer von PE-Solution und Erfinder der ReflACTION Leadership Journey